Veranstaltungen

Donnerstag, 18.07.2019,

Premiere JobAct to connect Paderborn

EINE ERBSE MACHT NOCH KEINEN WOYZECK

Regie: Wulf Dominicus

Über das Stück: Woyzeck ist ganz unten am Rand der Gesellschaft. Er zerbricht daran und wird zum Mörder. Wie lange kann ein Mensch Ungerechtigkeiten ertragen, bis er selbst das Unrecht sucht?

Fragen, denen die Gruppe von JobAct® to Connect Paderborn in ihrer Inszenierung nachgeht. Eine Achterbahnfahrt durch die Abgründe des Menschen, bissig, tragisch und humorvoll präsentiert von Menschen, die bis vor kurzem selbst am Rande der Gesellschaft standen und beweisen, dass man auch am Abgrund stehend noch kreativ und selbst gestaltend den Weg zum Gipfel finden kann.

Premiere: 18.07.2019 um 19.30h, Einlass 19.00 Uhr,
Aufführungsort: Aula der Friedrich-Spee-Gesamtschule, Weißdornweg 6, 33100 Paderborn

Hier können Sie Karten für die Veranstaltungen reservieren.

Freitag, 19.07.2019,

Aufführung JobAct to connect Paderborn

EINE ERBSE MACHT NOCH KEINEN WOYZECK

Regie: Wulf Dominicus

Über das Stück: Woyzeck ist ganz unten am Rand der Gesellschaft. Er zerbricht daran und wird zum Mörder. Wie lange kann ein Mensch Ungerechtigkeiten ertragen, bis er selbst das Unrecht sucht?

Fragen, denen die Gruppe von JobAct® to Connect Paderborn in ihrer Inszenierung nachgeht. Eine Achterbahnfahrt durch die Abgründe des Menschen, bissig, tragisch und humorvoll präsentiert von Menschen, die bis vor kurzem selbst am Rande der Gesellschaft standen und beweisen, dass man auch am Abgrund stehend noch kreativ und selbst gestaltend den Weg zum Gipfel finden kann.

Aufführung: 19.07.2019 um 19.30h, Einlass 19.00 Uhr,
Aufführungsort: Aula der Friedrich-Spee-Gesamtschule, Weißdornweg 6, 33100 Paderborn

Hier können Sie Karten für die Veranstaltungen reservieren.