Veranstaltungen aktueller Tag

2020-02-14

Freitag, 12.02.2020,

Frederick Ensemble - Proben in der Projektfabrik

Frederick hat noch Plätze frei

Keine Schule – kein Plan? Keine Ausbildung – Kein Bock? Keine Idee – kein Mut? Du suchst eine sinnvolle Beschäftigung, möchtest dich weiterbilden und hast Lust auf Theater, Kultur und ein Team von interessanten Menschen? Dann komm zu Frederick!

  • Das Frederick Ensemble probt und arbeitet
    immer Mittwoch bis Freitag
    von 10 bis 14 Uhr in der Projektfabrik
  • Das Frederick Ensemble probt
    immer Montag und Dienstag
    von 10 Uhr bis 14 Uhr im Roxi

Weitere Infos hier auf der Website!

Anmeldungen und Fragen an:

  • Ronja Gerlach
    Tel. 01520 93328-28
    E-Mail

Freitag, 14.02.2020,

Premiere in Leipzig – AUSGEBUCHT

BRECHT AUF! BRECHT AB! BRECHT EIN!

Brecht’sche Innereien

In Brechts „Fragen eines lesenden Arbeiters“ hinterfragt der Arbeiter 
die übliche Geschichtsschreibung. Hier befragen Arbeitslose die bestehenden Machtverhältnisse. Bertolt Brechts sprachliche Kraft fokussiert sich in seinen Gedichten. Aus einem Kaleidoskop von Worten entsteht das neue Ganze.

Ein Theaterabend von absurd-erschreckender Aktualität. Wir treffen uns auf dem Schlachthof der Geschichte

REGIE: Juliane Torhorst // AUSSTATTUNG: Jane Saks
MITARBEIT: Janka Zimmermann

PREMIERE: 14.02.2020 um 20 Uhr
EINLASS 19:30 Uhr

NEUES SCHAUSPIEL LEIPZIG, LÜTZNERSTR. 29, 04177 LEIPZIG