Veranstaltungen aktueller Tag

2020-01-23

Donnerstag, 23.01.2020,

Aufführung in Marl

Woyzeck: Eine Sinfonie des Wahnsinns

In 'Woyzeck: Eine Sinfonie des Wahnsinns' steckt viel Herzblut, Mut, Schweiß und Tränen der Darsteller*innen des diesjährigen JobAct Projektes in Marl.

Präsentiert wird ein musikalisches Schauspiel, das teils trashig, teils realistisch, aber immer unterhaltsam und mit viel Humor zum Nachdenken anregt. Es zeigt, wie abhängig der Mensch von der Gesellschaft ist, wie unfrei in seinem Handeln, Denken und Fühlen. Es spielt auf Aspekte wie Liebe, Treue, Vertrauen, Wut, Hass aber auch Freude und Glück an. Es vereint Individualismus mit Gleichheit und zeigt die Höhen und Tiefen des Lebens.

REGIE: Wulf Dominicus
2. VORSTELLUNG: 23.01.2020 um 19.30 Uhr

ORT: Jugend- und Kulturzentrum Hagenbusch, Rappaportstr. 12, 45768 Marl

Hier können Sie Karten für die Aufführung reservieren.