Nachrichtenarchiv

Witten

Workshop

Freies Musizieren mit Kindern und Jugendlichen • in Kooperation mit der Landesmusikakademie NRW für Pädagogen, Musiker, Multiplikatoren

Weiterlesen …

Berlin

BY THE WAY: DIE ERDE STIRBT

JobAct® S.O.S. Ensemble STIRB ODER SPIEL präsentiert Selfmade Performance mit Message!

Weiterlesen …

Norderstedt

#LenzOhneFilter

Das Jobact-Ensemble Norderstedt haucht der Novelle LENZ von Georg Büchner ganz neues Leben ein.

Weiterlesen …

Wetzlar

ARIA DA CAPO

Immer wieder von vorn • Mauern in den Köpfen der Menschen die jeden Fremden gleich als Feind betrachten.

Weiterlesen …

Witten

ATELIER der sozialen Kunst

KUNST # FREIHEIT Ein Treffen mit Schiller, Brecht und Beuys. Performance und Interaktion mit den Auszubildenden zum Sozialkünstler

Weiterlesen …

Erasmus + FORUM

Vortrag + Netzwerk

„Soziale Inklusion durch Soziale Kunst“ • Kunst als Bildungsprinzip in europäischen und lokalen Projekten

Weiterlesen …

Ludwigsburg

Ein Käfig voller Menschen

Woyzeck: Was passiert, wenn Machtstrukturen und die Forderung nach Selbstoptimierung auf einen Menschen einwirken?

Weiterlesen …

Witten

KULTUR Café Leye

Einzigartige Café-Atmosphäre im einst schönsten Café der Region – zu Gast ist das Jazz Trio „The Spam“!

 

Weiterlesen …

Witten

Selfie mit Frida

Workshop Biografiearbeit & Fotografie • Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe?

Weiterlesen …

JobAct i_mpuls

Neues JobAct-Format

Es gibt Wege. Es gibt Möglichkeiten. Es gibt eine Perspektive. JobAct® i_mpuls zeigt eben diese auf!

Weiterlesen …

Theater- & Sozialpädagogen (m/w/d)

TP • in Halberstadt ab November 2019 • in Cuxhaven ab Januar 2020 • in Ratzeburg ab Januar 2020 • SP • in Cuxhaven ab Januar 2020 • in Ratzeburg ab Januar 2020

Weiterlesen …

Nordhorn

Schlechtes Kind

Theatrale Ausstellung zu Themen aus „Leonce und Lena“ von Georg Büchner

Weiterlesen …

Witten

KULTUR Café Leye

Kaffee, Kuchen, Waffeln und das Malspiel im Pop-Up-Malort – in wunderbar nostalgische Atmosphäre des Cafés

Weiterlesen …

Berlin

Stirb oder Spiel

Stirb oder Spiel - das ist der „Eye-Catcher“- Name des Ensembles der sozialen Kunst in Charlottenburg Wilmersdorf.

Weiterlesen …

Witten

Making-of: Leonce und Lena

Blick hinter die Kulissen der neuen Inszenierung von FREDERICK Witten

Weiterlesen …

Witten

ATELIER der sozialen Kunst

AN EINER SCHÖN GEDECKTEN TAFEL WERDEN WIR SITZEN UM GENÜSSLICH MIT SPEIS UND TRANK HINWEG ZU FEGEN DAS GESCHWAFEL UND GEMEINSAM EINTAUCHEN IN DIE PHILOSOPHISCHE POESIE DER GESELLIGKEIT.

Weiterlesen …

Groß-Gerau

DANTONS TOD

Mit Tanzeinlagen, Chorgesang und politischem Witz nähern sich die Akteure einem kurzen Ausschnitt aus den Wirren der Französischen Revolution.

Weiterlesen …

Ludwigslust

DAS INNERE DER HELLERLEUCHTETEN BUDE

ZITATE-ZIRKUS MIT WERKEN VON BÜCHNER, BRECHT UND VIELEN MEHR

Weiterlesen …

Paderborn

Eine Erbse macht noch keinen Woyzeck

Eine Achterbahnfahrt durch die Abgründe des Menschen, bissig, tragisch und humorvoll präsentiert ...

Weiterlesen …

Berlin

Dann geht die Post ab

Woyzeck–Inszenierung JobAct des 'S.O.S. – Stirb oder Spiel JobAct® Ensembles' Berlin: Mord im Westend – „halten Sie die Augen auf“ ...

Weiterlesen …