JobAct® _solo

Einzelcoaching mit künstlerischen Mitteln

4 Monate; 2 Termine pro Woche; 72 UE insgesamt
Zielgruppe Erwerbsfähige Leistungsberechtigte ab 18 Jahren
Durchführungsorte Witten und bundesweit
Das Einzelcoaching kann auch im digitalen Raum durchgeführt werden.
Ansprechpartnerin Dorit Remmert, 02302-914550, E-Mail

ICH! – DU! – WIR!

Das Einzelcoaching nach dem JobAct®-Prinzip beruht auf dem Vertrauen in das Entwicklungspotential jedes Menschen und seiner Fähigkeit, das eigene Leben schöpferisch zu gestalten. Diese Gestaltungsfähigkeit wird immer relevanter, angesichts sich rasant verändernder sozialer und gesellschaftlicher Bedingungen besonders in Bezug auf den Arbeitsmarkt.

Elemente aus dem klassischem Bewerbungsmanagement kombiniert mit sozial-künstlerischem Persönlichkeitscoaching werden in drei Themenblöcken bearbeitet:

  • ICH!
    Individuelle Potenzialentfaltung. Das Sichtbarmachen von Fähigkeiten, die Förderung von Selbstwahrnehmung und Motivation sowie der Erkenntnisgewinn über biografische Entwicklungsprozesse zeigen die persönlichen Ressourcen auf.
  • DU!
    Stärkung von Sozialkompetenzen. Die eigene Kommunikationsfähigkeit, und damit der Schlüssel zur Dialog- und Beziehungsfähigkeit, wird trainiert.
  • WIR!
    Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Im Abgleich mit  dem definierten Potential erfolgt eine Fokussierung auf die individuellen beruflichen Perspektiven.

Neues Format: JobAct®_solo

Die Krise überwinden, mit dem Blick nach vorne die eigene Biografie gestalten. Das AZAV zertifizierte Einzelcoaching kombiniert klassisches Bewerbungsmanagement mit sozial-künstlerischem Persönlichkeitscoaching.