Frederick Ludwigslust

04. März 2019
Team vor Ort Lukas Rauchstein, Theaterpädagogik, E-Mail
Evelyn Saß, Sozialcoach
Ort ZEBEF e.V. Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit e.V., Alexandrinenplatz 1, 19288 Ludwigslust
Finanzierung Jobcenter Ludwigslust-Parchim
Projektmanagement Birgit Merunka, E-Mail

Wir – Die Gruppe

Wo – Der Ort

Was – die Entscheidung – Stück 2

Der Titel unseres Stücks steht fest:

DER GUTE MENSCH VON SEZUAN

oder DER KUCHEN-COUP DER VOGELKUNDIGEN

Regie: Lukas Rauchstein

Über das Stück: Das Frederick Ensemble verabschiedet sich von seinem Publikum noch einmal mit Spektakel: Es zeigt Brechts Klassiker „Der gute Mensch von Sezuan“ und verhandelt darin die Frage, ob ein gutes Leben in schlechten Verhältnissen möglich ist. Die einstmals beschauliche Kurklinik wird zum Kriegsgebiet erklärt, das Zebef zum verminten Gebiet, hinter jeder Ecke lauert Gefahr in Gestalt eines fleißigen Verkehrsteilnehmers. Werden sich die guten Menschen von Ludwigslust ein letztes Mal mit Hieb und Lieb und Lied gegen das sogenannte Schicksal wehren können?

Premiere: 24.01.2020 um 19:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr
Aufführung: 25.01.2020 um 19:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr
Aufführungsort: ZEBEF e.V., Alexandrinenplatz 1, 19288 Ludwigslust

Und so waren wir!

Was – die Entscheidung – Stück 1

DAS INNERE DER HELLERLEUCHTETEN BUDE

ZITATE–ZIRKUS MIT WERKEN VON GEORG BÜCHNER, BERTOLT BRECHT UND VIELEN MEHR

Regie: Lukas Rauchstein

Über das Stück: Unter fadenscheinigen Vorwand, einen Rummel zu veranstalten, entführt der Große Spörelli eine Ausflugsgesellschaft und setzt sie auf Droge. Nach der Immatrikulation zum Medizinstudium zwingt er sie bis zum Erbrechen Texte von Georg Büchner zu lesen. Gelingt der Aufstand eines gewissen Woyzecks, der einen Brecht- Gedichtband in die Kurklinik schmuggeln konnte? Bleibt Marie verschont? Oder siegt am Ende wieder einmal die schöne Kunst?

Premiere: Sonnabend, 06.07.2019 um 19.30 Uhr
Aufführung: Sonntag, 07.07.2019 um 18.00 Uhr
Aufführungsort: Im ZEBEF in Ludwigslust, Alexandrinenplatz 1, 19288 Ludwigslust

 

Bilder von den Proben:

Im Rahmen der Ludwigsluster Kunst- und Kulturnacht präsentiert Frederick Ludwigslust:

Alles was BRECHT ist – eine epische Revue!

Das Frederick Ensemble Ludwigslust heißt den neuen Spielzeitautoren Bertolt Brecht willkommen - im Geiste und im Herzen. Ausschnitte aus seinen schönsten Texten, Liedern und Festtagsreden. Wie immer: Bunt kostümiert und in Dauerschleife!

Das Ganze findet am 07.09. statt, von 19:00 - 24:00 Uhr. Zur vollen Stunde werden wir jeweils eine etwa 25-minütige Performance aufführen.

Aufführungsort: Zebef e.V. Alexandrinenpl. 1, 19288 Ludwigslust Eintritt natürlich frei!

"Der Mensch ist gar nicht gut
Drum hau ihn auf den Hut.
Hast Du ihn auf den Hut gehaut
Dann wird er vielleicht gut."

Was – in der Presse

Kooperationen

Maßnahmefinanzierung
Das Projekt wird finanziert vom Jobcenter Ludwigslust-Parchim.

Probenort
Wir proben im ZEBEF e.V. Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit der Jugend Ludwigslust e.V., Alexandrinenplatz 1, 19288 Ludwigslust